Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorWiesberger-Kunnert, Gudrun
TitelWaerme kann man verschenken. Ein Schattenspiel in d. 3. Kl.
QuelleIn: Grundschule, 19 (1987) 12, S. 22-24    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0533-3431
SchlagwörterSchuljahr 03; Grundschule; Primarbereich; Unterrichtsplanung; Unterrichtsmaterial; Text; Symbolik; Licht; Krippenspiel; Religion; Darstellendes Spiel; Schattenspiel; Weihnachten
AbstractBeschrieben wird die Entstehung eines Schattenspiels im Rahmen des Religionsunterrichts einer dritten Klassenstufe der Grundschule. Als Vorlage diente "Eine Wintergeschichte" von Max Bolliger. Der Spieltext mit dem Symbol der Waerme als Thema fuegte sich in den uebergeordneten Themenbereich "Licht in der Dunkelheit". Hervorgehoben werden die technischen Probleme, die die Durchfuehrung des Schattenspiels aufwarf. Skizziert werden die medialen Loesungen, die haeufig improvisatorisch, aus dem Moment heraus entstanden. Die gemeinsame Arbeit am Schattenspiel bis hin zur Weihnachtsauffuehrung wird als Lernprozess gedeutet, der eine urspruenglich heterogene Religionsgruppe im Hinblick auf die Weiterarbeit positiv beeinflusste. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Ein Krippenspiel.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Grundschule" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code