Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorWitthoeft, H.
TitelGruendung der Schwerhoerigenschule Hamburg. 2.
QuelleIn: Hörgeschädigtenpädagogik, 41 (1987) 3, S. 155-162    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0342-4898
SchlagwörterHistorische Pädagogik; Bildungsgeschichte; Schulgeschichte; Sonderpädagogik; Hörbehinderter; Sonderschule; Theoretische Schrift; Hamburg
AbstractFortfuehrung der Darstellung der Gruendungsgeschichte der Schwerhoerigenschule Hamburg. 1912 kam es dann zur Einrichtung der ersten Klassen. Dargestellt werden auch die Auflagen des Senats bezueglich Klassenstaerke, Planstellen und Qualifikation der Lehrer. 1913 wurde die Schwerhoerigenschule dann eine vollstaendige Schwerhoerigenschule. Rechtlich waren die Lehrer den Taubstummenlehrern gleichgestellt.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Hörgeschädigtenpädagogik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code