Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorVolkmer, Martin
Sonst. PersonenGrimm, Helmut (Red.)
TitelDer Reaktorunfall in Tschernobyl am 26. April 1986.
QuelleIn: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik, Chemie, 35 (1987) 28, S. 23-26    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0342-5479
SchlagwörterSachinformation; Arbeitsblatt; Landkarte; Strahlenbiologie; Kernkraftwerk; Kernreaktor; Kerntechnik; Kernenergie; Physik; Unfall; Grafische Darstellung; Sicherheit; Tschernobyl
AbstractAm 26. April 1986 explodierte in Tschernobyl ein graphitmoderierter Siedewasser-Druckroehren-Reaktor anlaesslich eines Experiments durch Missachtung elementarer Betriebs- und Sicherheitsvorschriften. In dem vorliegenden Beitrag werden Informationen zum Ablauf des Unfalls und seinen Folgen angeboten. Ausfuehrlich behandelt sind Aufbau eines Siedewasser- Druckroehren- Reaktors, Bedeutung des Moderators, Explosions- und Brandursachen, Aktivitaetsfreisetzung anlaesslich des Unfalls und Vergleich mit Aktivitaetsfreisetzungen waehrend der Atombombenabwuerfe in den 60er Jahren sowie die durch den Unfall verursachte zusaetzliche Strahlenbelastung in der Bundesrepublik Deutschland. Graphische Darstellungen liegen bei, die sich als Folienvorlagen nutzen lassen.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Naturwissenschaften im Unterricht. Physik, Chemie" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code