Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorThegeder, Harald
TitelSport und Sportspiele als Therapiemassnahme.
QuelleIn: Praxis der Psychomotorik, 12 (1987) 1, S. 12-17    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0170-060x
SchlagwörterPsychomotorik; Spiel; Therapie; Bewegungsspiel; Sport; Bewegungstherapie; Rehabilitation; Grafische Darstellung; Theoretische Schrift; Behinderter
AbstractEs wird der Versuch gemacht, Sport in Therapie und Rehabilitation nach Anwendungsgebieten, Therapiebezeichnungen, motorischen Beanspruchungsformen und Therapieinhalten zu systematisieren und zu konkretisieren. Im Bereich des Behindertensports werden kleine Spiele und Turnspiele, die grossen Spiele (u. a. Basketball und Volleyball) sowie die Rueckschlagspiele (u. a. Tischtennis) besprochen. Aufgabe des Therapeuten ist es, die spezifischen konditionell/koordinativen, intellektuellen, affektiven, sozialen und psychomotorischen Bedingungen fuer seine Zielgruppe zu erkennen und im Therapieplan zu beruecksichtigen. Es wird ein schematischer Ueberlbick ueber ein moegliches Auswahlverfahren kleiner und grosser Sportspiele fuer die Therapie gegeben.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis der Psychomotorik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code