Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorKoch, Angela
TitelBilingualer naturwissenschaftlicher Anfangsunterricht. Entwicklung, Erprobung, Evaluation.
QuelleKiel: Universitätsbibliothek (2005), 157 S., 5,84 MB
PDF als Volltext (1); PDF als Volltext (2); PDF als Volltext (3)  Pfeil auf den Link... Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Kiel, Univ., Dissertation, 2005.
ReiheElektronische Dissertationen
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Monographie
URNurn:nbn:de:gbv:8-diss-15310
SchlagwörterAnfangsunterricht; Bilingualer Unterricht; Naturwissenschaftlicher Unterricht; Einflussfaktor; Studie; Wissenszuwachs
AbstractBilingualer Unterricht ist Fachunterricht in einer Fremdsprache. Im Rahmen dieser Arbeit wurde eine Konzeption für englischsprachigen Naturwissenschaftsunterricht entwickelt und erprobt. Die Evaluation dieses Unterrichts war von der Frage geleitet, inwiefern das fachliche Lernen im bilingualen Unterricht durch die Verwendung einer Fremdsprache behindert werden könnte. In vier Untersuchungsgruppen, die sich durch die jeweilige Unterrichtssprache unterschieden (drei Gruppen wurden auf Englisch unterrichtet und eine auf Deutsch), wurde mit Hilfe von Concept-Mapping-Aufgaben der Zuwachs an strukturellem Wissen im Laufe zweier Unterrichtseinheiten untersucht. Die erhaltenen Begriffsnetze der Schülerinnen und Schüler wurden sowohl quantitativ als auch qualitativ ausgewertet. Beide Auswertungsverfahren ergaben übereinstimmend, dass im bilingualen Unterricht durchgängig höhere Lernzuwächse auf der Ebene des sachfachlichen Wissens zu beobachten sind als im deutschsprachigen Unterricht. Es lassen sich in dieser Fallstudie keine Hinweise für eine Behinderung der Lernprozesse durch den Unterricht in der Fremdsprache finden. Dieses kann entsprechend als Hinweis darauf gedeutet werden, dass sich das Fach Naturwissenschaft für den bilingualen Unterricht eignet. (Autorenreferat).
Erfasst vonIPN - Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik an der Universität Kiel
Update2006/3
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Da keine ISBN zur Verfügung steht, konnte leider kein (weiterer) URL generiert werden.
Bitte rufen Sie die Eingabemaske des Karlsruher Virtuellen Katalogs (KVK) auf.
Dort haben Sie die Möglichkeit, in zahlreichen Bibliothekskatalogen selbst zu recherchieren.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code