Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorKöhler, Denis
TitelPsychische Störungen bei jungen Straftätern.
Eine Untersuchung zur Prävalenz und Struktur psychischer Störungen bei neu inhaftierten Jugendlichen und Heranwachsenden in der Jugendanstalt Schleswig.
Gefälligkeitsübersetzung: Mental problems among young offenders. A study of the prevalence and structure of mental problems among newly imprisoned adolescents and young adults in Schleswig Juvenile Penal Institution.
Quelle(2004), 296 S.    Verfügbarkeit 
Zugl. Kiel, Univ., Diss., 2004.
ReiheStudienreihe Psychologische Forschungsergebnisse. 109
BeigabenAbbildungen; Tabellen; Anhang
ZusatzinformationInhaltsverzeichnis
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Monographie
ISBN3-8300-1404-X
SchlagwörterPersönlichkeit; Psychische Störung; Therapie; Straftat; Justizvollzugsanstalt; Hochschulschrift; Jugendlicher; Junger Erwachsener; Strafgefangener; Täter; Deutschland; Schleswig-Holstein
Abstract"Das Thema Jugendkriminalität ist in den letzten Jahren vermehrt in der öffentlichen Debatte aufgegriffen worden. Gerade bei schwer-wiegenden und extremen Gewaltstraftaten wird dabei oft die Frage nach den Ursachen aufgeworfen, was massenmedial häufig zu einer Diskussion über die Persönlichkeit bzw. die psychische Gestörtheit der Täter führt. Damit verbunden ist der Streitpunkt über den (richtigen) Umgang mit kriminellen Jugendlichen. In einer Studie an 217 Inhaftierten des Jugendvollzuges in Schleswig/Neumünster untersucht die vorliegende Arbeit die Häufigkeit psychischer Störungen sowie die Persönlichkeit von jugendlichen Straftätern. Aus seinen Untersuchungsergebnissen leitet der Autor praktische Aspekte für die intramurale Behandlung ab und schlägt ein empirisch abgeleitetes Behandlungsmodell für junge Straftäter vor." (Autorenreferat). Die Untersuchung enthält quantitative Daten.
Erfasst vonGESIS - Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften, Köln
Update2006/2
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code