Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorSimons, Wolfgang B.
TitelIch glaube nur, was ich sehe.
QuelleIn: Behinderten-Zeitschrift, 24 (1987) 4, S. 37-38    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0175-5854
SchlagwörterBildung; Anschauung; Sinneseindruck; Unterrichtsmaterial; Text; Bild; Visuelle Wahrnehmung; Glaube; Gott; Religion; Sonderschule; Grafische Darstellung; Handreichung; Geistig Behinderter; Lernbehinderter
AbstractViele verfahren heutzutage nach der Devise: "Ich glaube nur das, was ich sehe". Auf den religioesen Bereich uebertragen heisst das: "Gott gibt es nicht". Diese Haltung soll in vier Schritten aufgebrochen werden. In einem ersten Schritt wird anhand von optischen Taeuschungen und Vexierbildern gezeigt, dass die visuelle Wahrnehmung nicht immer eindeutig ist. Darueber hinaus gibt es viele Dinge, die wir nicht, oder nur mit Hilfsmitteln, sehen koennen. Gott koennen wir nicht sehen, aber viele Menschen reden von ihm, Menschen erleben und erfahren Gott (Schritt 3 und 4). Wird Gott zum Thema, so sollten neben dem Intellekt Anschaulichkeit, Ermoeglichung neuer Erfahrungen und Handlungsorientierung das methodische Vorgehen bestimmen.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Behinderten-Zeitschrift" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code