Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorSeibold, Peter
TitelVolleyball spielend lernen.
QuelleIn: Lehrer-Journal. Sonderschulmagazin, 9 (1987) 3, S. 27-30    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0930-696x
SchlagwörterSpiel; Schuljahr 07; Schuljahr 08; Schuljahr 09; Motorisches Lernen; Unterrichtsplanung; Arbeitsblatt; Unterrichtsmaterial; Bild; Ballsport; Sport; Volleyball; Sonderschule; Lernbehinderter
AbstractWegen seiner Vorteile (kleine Spielflaeche, hohe moegliche Spielerzahl, einfacher Spielgedanke, im Freien und in der Halle zu spielen) ist das Volleyballspiel als Schul- und Freizeitsport sehr beliebt. Als Grundelemente des Volleyballspiels werden genannt der Aufschlag, das Pritschen, das Baggern, der Angriffschlag und der Block. Insbesondere das Pritschen (oberes Zuspiel) wird in den einzelnen Formen detalliert beschrieben. Hinweise zur Erleichterung der Hinfuehrung zum Spielen werden gegeben. Als Lernziele sollen die Schueler die Merkmale des Pritschens kennen und das Pritschen erlernen. Lernhilfen sind der Mini- Volleyball, ein Netz, Zauberschnur, ein Arbeitsblatt (Kopiervorlage abgedruckt). Die einzelnen Unterrichtssequenzen werden beschrieben. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Volleyballspiel.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Lehrer-Journal. Sonderschulmagazin" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code