Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorSeibold, Peter
TitelEinen Adventskranz binden.
QuelleIn: Lehrer-Journal. Sonderschulmagazin, 9 (1987) 11, S. 27-28    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0930-696x
SchlagwörterUnterrichtsprojekt; Arbeitsblatt; Unterrichtsmaterial; Text; Fächerübergreifender Unterricht; Brauchtum; Lied; Advent; Christentum; Sonderschule; Weihnachten; Lernbehinderter
AbstractDie Adventszeit ist die Vorbereitungszeit auf das Fest zur Geburt Christi, und sie dauert seit dem Jahre 524 vier Wochen. Der Adventskranz in seiner heutigen Form wird erst seit 1930/31 in den Kirchen aufgezogen - ist also neuesten Datums. Der Brauch selbst geht wohl zurueck auf den Kranz als Sinnbild des Sonnenrades. Als Lernziele sollen die Schueler den Adventskranz als einen Adventsbrauch kennenlernen, das Binden eines Adventskranzes vorbereiten und durchfuehren. Lernhilfen sind u. a. Liedtext (Text und Melodie abgedruckt), Zweige von Nadelbaeumen, Blumendraht, Kerzen, Arbeitsblatt (fuer eine 3. Lernstufe; abgedruckt). Der Unterrichtsverlauf wird beschrieben; im 2. Arbeitsabschnitt wird in Gruppen arbeitsteilig gearbeitet. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Adventskranz.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Lehrer-Journal. Sonderschulmagazin" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code