Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorenSchwarthoff, Gabriele; Wenzel, Klaus
TitelWir rufen uns an.
QuelleIn: Lehrer-Journal. Sonderschulmagazin, 9 (1987) 5, S. 29-30    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0930-696x
SchlagwörterLebenspraktische Erziehung; Kommunikation; Schuljahr 05; Schuljahr 06; Unterrichtsplanung; Arbeitsblatt; Unterrichtsmaterial; Sachunterricht; Sonderschule; Telefon; Geistig Behinderter
AbstractDa Geistigbehinderte i.d.R. nicht schreiben koennen, ist besonders fuer sie das Telefonieren eine wichtige Kommunikationsmoeglichkeit. Zugleich kann damit auch der Gruppenprozess innerhalb einer Klassengemeinschaft gefoerdert werden. Die Unterrichtsstunde wurde in einer leistungsstarken Klasse der Mittelstufe erprobt. Jeder Schueler kannte ein Telefon und konnte die Ziffern 0 - 9 unterscheiden. Das Alter der Schueler war zwischen 12 und 14 Jahren. Die gesamte Unterrichtsreihe ist in 8 Unterrichtsschritte gegliedert. Als Grobziel sollen die Schueler lernen, mit Eltern oder Mitschuelern angemessen und selbstaendig zu telefonieren. Dazu gehoeren die einzelnen Handlungsschritte des Telefonierens; Feinziele werden abgeleitet. Der Stundenverlauf wird skizziert. Als Lernhilfen dienen u. a. Wortbildkarten, die als Kopiervorlage abgedruckt sind. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Telefonieren.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Lehrer-Journal. Sonderschulmagazin" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code