Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorBrandl, Herbert
TitelKunststoffe als Lichtkollektoren.
QuelleIn: Praxis der Naturwissenschaften. Chemie, 37 (1988) 6, S. 19-20    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0177-9516; 0342-8745
SchlagwörterSachinformation; Chemie; Chemolumineszenz; Experimentieranleitung; Fotochemie; Kunststoff; Polymerenchemie
Abstract1980 wurden von der Firma Bayer erstmals sogenannte lichtsammelnde Kunststoffe (LISA) vorgestellt. Es handelt sich hierbei um transparente Polymere von hoher optischer Reinheit, die mit speziellen Fluoreszenzfarbstoffen eingefaerbt sind. In diesem Beitrag werden die physikalischen Eigenschaften, die Anwendungsmoeglichkeiten, die Zusammensetzung und zwei Schulversuche zur Fluoreszenz und Chemolumineszenz der LISA-Materialien beschrieben.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis der Naturwissenschaften. Chemie" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code