Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorSchlepper, Carsten
TitelMobiler Beratungsdienst fuer entwicklungsgestoerte Kinder oder Mobilitaet als Element einer Nicht- Aussonderung.
QuelleIn: Behinderte in Familie, Schule und Gesellschaft, 10 (1987) 5, S. 34-41    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
SchlagwörterEntwicklungsstörung; Früherfassung; Kind; Frühförderung; Beratungsstelle; Mobilität; Elternberatung; Behinderung; Erfahrungsbericht; Österreich
AbstractVorgestellt werden die wesentlichsten Aspekte des mobilen Beratungsdienstes fuer entwicklungsgestoerte Kinder und Jugendliche in Oesterreich. Dazu gehoert die interdisziplinaere Basis, die Frueherkennung sowie Diagnose und Therapie. Als das kennzeichnende Merkmal des Dienstes wird die Mobiliaet bestimmt. In ihr wird der entscheidende Beitrag fuer ein sinnvolles und wegweisendes Handeln gesehen.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Behinderte in Familie, Schule und Gesellschaft" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code