Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorenSchreier, Helmut; Neuwerk, Sven
TitelGeschichten zum Nachdenken mit Kindern. 2.
QuelleIn: Sachunterricht und Mathematik in der Primarstufe, 15 (1987) 11, S. 476-482    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0170-0944; 0342-7404
SchlagwörterDenkfähigkeit; Kreatives Denken; Förderung; Kind; Grundschule; Primarbereich; Unterrichtseinheit; Unterrichtsmaterial; Text; Fächerübergreifender Unterricht; Bild; Weltanschauung; Kosmologie
AbstractIn diesem weiteren Bericht aus dem Projekt "Foerderung kreativen Denkens bei Kindern", das mit Hilfe unabgeschlossener, problemhaltiger "Geschichten" Gespraeche philosophischen Charakters mit Kindern im Grundschulalter initiiert, geht es um die Frage, ob das Weltall eine Grenze hat. Gespraechsauszuege und zwei Bilder belegen, dass Kinder anhand dieses Problems ihr je eigenes Weltbild entwickeln, wobei neben kosmologischen Vorstellungen auch die Idee des Stellenwerts der Menschen eine wichtige Rolle spielt. Die Geschichte "Die Flaschenpost" ist wiedergegeben. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Das Weltbild von Kindern des Primarbereichs.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Sachunterricht und Mathematik in der Primarstufe" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code