Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorBeilner, Helmut
TitelWann der Mensch zur Vergangenheit greift. Ueber alltaegl. Funktionen d. Geschichte.
QuelleIn: Pädagogische Welt, 41 (1987) 1, S. 2-7    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0342-8257
SchlagwörterIdentität; Interesse; Unterrichtsmaterial; Geschichte (Histor); Geschichtsbewusstsein; Geschichtsunterricht; Politik; Didaktische Erörterung; Funktion (Struktur)
AbstractDas Interesse an der Geschichte entspricht diesem Beitrag zufolge einem menschlichen Grundbeduerfnis und artikuliert sich je nach Vorbildung und persoenlicher Einstellung in ganz verschiedenen Formen. Das hier aufgefaecherte Spektrum der Geschichtsbegegnung erstreckt sich von der Suche nach Vorbildern, Selbstvergewisserung und Lebenshilfe oder nach blosser Unterhaltung bis hin zur wissenschaftsaehnlichen Auseinandersetzung. Diese meist subjektiv-willkuerliche Hinwendung zur Geschichte gilt als wichtige, im GU aufzugreifende Ausgangsmotivation fuer die systematische Untersuchung historischer Problemstellungen.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Pädagogische Welt" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code