Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorSchoenwald, Hans G.
TitelEine Mathematik der Rechteckhaelften.
QuelleIn: Praxis der Mathematik, 29 (1987) 6, S. 321-329    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0032-7042
SchlagwörterSekundarstufe I; Sachinformation; Ähnlichkeit (Math); Dreieck; Geometrie; Kathetensatz; Kreis; Mathematik; Pythagoräischer Lehrsatz; Rechteck; Höhensatz
AbstractNach einfuehrenden philosophischen Gedanken, die mit einer Kritik an der Umsetzung der mathematischen Wissenschaft in der Schule verbunden werden, wird ein Vorhaben geschildert, bei dem Schueler an Beispielen mathematische Wissenschaft kennenlernen koennen. Thema sind Rechteckhaelften, zu dem Fragen gestellt und beantwortet werden. Zu Beginn der Ausfuehrungen wird zunaechst der Begriff "Haelfte" praezisiert. Dazu werden Aussagen formuliert, die exakt beweisbar sind. Im weiteren wird dann geschildert, wie Ideen entstehen, die zu derartigen Aussagen fuehren koennen. Abschliessend werden Verallgemeinerungsmoeglichkeiten angesprochen und einige Verwandtschaften wie z. B. das "Haus der Vierecke" genannt.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis der Mathematik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code