Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorSchwarz, Eckhard
TitelDas poikilohydre Verhalten von Bohnensamen als Experiment im Biologieunterricht.
QuelleIn: Der mathematische und naturwissenschaftliche Unterricht, 40 (1987) 6, S. 369-372    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0025-5866
SchlagwörterSekundarstufe II; Experiment; Problemorientierter Unterricht; Unterrichtsmaterial; Biologie; Bohne; Pflanzenphysiologie; Samen; Wassergehalt; Grafische Darstellung
AbstractDas Quellen von Bohnensamen in feuchter Umgebung ist allen Schuelern bekannt, so dass die Frage nach der Saugkraft der Bohnensamen bzw. nach dem Wasserpotential der Bohnensamen naheliegt. Detailliert ist beschrieben, wie im Rahmen des Biologieunterrichts eine feuchte- und temperaturkonstante Umgebung erzeugt und in diese nach vorheriger Waegung Bohnensamen gebracht werden koennen, wobei die Wasserpotentiale in den Versuchsgefaessen (Umgebungen) durch Einbringen geeigneter Chemikalien eingestellt werden. Auswertungen regelmaessig vorgenommener Massenbestimmungen an den Samen ergeben, wie ausfuehrlich erlaeutert ist, dass sich lebende Pflanzensamen vor der Keimung gegenueber dem auf sie einwirkenden Wasserpotential nicht anders verhalten wie unbelebte physikalische Koerper, die Wasser aufnehmen, aber auch wieder abgeben koennen. Das hier nachgewiesene poikilohydre Verhalten der Samen schafft im Unterricht wuenschenswerten intellektuellen Anreiz fuer eine fruchtbare Ergebnisdiskussion. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Experimentelle Untersuchung des Wasserpotentials von Bohnensamen.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Der mathematische und naturwissenschaftliche Unterricht" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code