Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorRudnick, Martin
TitelBehinderte im Nationalsozialismus. Haben wir aus d. Geschichte gelernt? Bericht ueber e. Fachtagung in Berlin v. 10.-12. Okt. 1986.
QuelleIn: Zeitschrift für Heilpädagogik, 38 (1987) 3, S. 216-217
PDF als Volltext  Pfeil auf den Link... Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0513-9066
SchlagwörterSachinformation; Euthanasie; Sterilisation; Nationalsozialismus; Rassismus; Behinderter
AbstractDer Autor berichtet ueber eine Tagung von Sonderpaedagogen und Medizinern mit dem Thema 'Behinderte im Nationalsozialismus - Haben wir aus der Geschichte gelernt?', mit der ein Beitrag zu der erst spaet begonnenen Aufarbeitung der Geschichte der Verfolgung und Ermordung Behinderter im Nationalsozialismus geleistet werden sollte. Es wird eine kurze Inhaltsangabe der gehaltenen Referate (u. a. von Jantzen, Klee und Moeckel) gegeben, die sich mit der Euthanasie, Sterilisation, Rassenhygiene, der Situation der Hilfsschule sowie den Ursachen der Verbrechen an den Behinderten beschaeftigen. Zu den Konsequenzen, die aus den erarbeiteten geschichtlichen Fakten gezogen werden muessen, gehoert eine integrative Erziehung, die Aussonderungstendenzen vorbeugt und sie vermeiden hilft.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Zeitschrift für Heilpädagogik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code