Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorRomero, Guillermo
TitelBestimmung der Beziehung zwischen zwei physikalischen Groessen.
QuelleIn: Der mathematische und naturwissenschaftliche Unterricht, 40 (1987) 4, S. 225-229    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0025-5866
SchlagwörterAuswertung; Arbeitsblatt; Unterrichtsmaterial; Funktion (Math); Größe; Messverfahren; Messwert; Physik; Gesetz; Handreichung
AbstractUm aus physikalischen Messergebnissen Gesetze aufstellen zu koennen, muessen die Werte von Messgroessen einander zugeordnet und der mathematische Zusammenhang (Funktion) gefunden werden. Hierfuer wird eine trial-and-error- Methode vorgeschlagen, die bereits fuer Schueler ab der 7. Klasse geeignet sein soll. Fuer die Verwendung im Unterricht ist ein Schuelerarbeitsblatt angegeben, das fuenf elementare Typen von Funktionsgraphen zeigt. Darauf werden Anleitungen gegeben, wie die Messwerte rechnerisch aufbereitet und in Diagramme uebertragen werden sollen. Anhand der moeglichen Alternativen sollen die Schueler den Funktionstyp des Zusammenhangs erkennen koennen. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Bestimmung der Beziehung zwischen zwei physikalischen Groessen.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Der mathematische und naturwissenschaftliche Unterricht" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code