Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorBeyerlein, Franz
TitelUmgang mit Naeherungswerten.
QuelleIn: Lehrer-Journal. Sonderschulmagazin, 9 (1987) 3, S. 13-15    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0930-696x
SchlagwörterSchätzung; Schuljahr 07; Schuljahr 08; Schuljahr 09; Arbeitsblatt; Unterrichtsmaterial; Grundrechenart; Mathematik; Mathematikunterricht; Näherungsberechnung; Näherungswert; Sachrechnen; Überschlagrechnung; Sonderschule; Handreichung; Lernbehinderter
AbstractZu den Naeherungswerten gehoert "Schaetzen", Ueberschlagen", "Runden". Obwohl in Mathematiklehrplaenen und in der Fachliteratur dem Umgang mit diesen Werten besondere Bedeutung beigemessen wird, fehlen besonders fuer "Schaetzen" und "Ueberschlagen" klare Begriffsabgrenzungen. Die Begriffe werden definiert; hierbei wird beim Ueberschlagen ein ungefaehrer Wert bestimmt, beim Schaetzen eine Strecke angegeben. Die Bedeutung der Naeherungswerte liegt u. a. in der Selbstkontrolle, Schulung des Zahlengroessengefuehls, Schulung des funktionalen Denkens. Als Beispiel fuer "Ueberschlagen" wird die Preisberechnung fuer den Fussbodenbelag eines Zimmers mit vorgegebenen Abmessungen genommen. Aufgaben zum Schaetzen und Ueberschlagen sollten spaetestens zu Beginn der Mittelstufe eingesetzt werden. Beispiele fuer die Anbahnung des Schaetzens schon in der Schulstufe 1 werden gegeben. Ein kopierfaehiges Arbeitsblatt ist abgedruckt. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Naeherungswerte.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Lehrer-Journal. Sonderschulmagazin" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code