Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorMueller, Siegfried
TitelEinige Erfahrungen aus dem Rechtschreibunterricht bei Lernbehinderten und bei Schuelern mit rueckstaendigem und eingeschraenktem Sprachstatus.
QuelleIn: Zeitschrift für Heilpädagogik, 38 (1987) 10, S. 713-721
PDF als Volltext  Pfeil auf den Link... Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0513-9066
SchlagwörterFörderdiagnostik; Förderunterricht; Deutsch; Rechtschreibunterricht; Sprachbehinderter; Sonderschule; Erfahrungsbericht; Lernbehinderter
AbstractNach allgemeinen Ueberlegungen ueber Probleme des Rechtschreibunterrichts bei Lern- und Sprachbehinderten werden vier durchgehende Grundsaetze fuer die Unterrichtsgestaltung genannt und kurz erlaeutert: die dauernde und zielstrebige diagnostisch-therapeutische Ausrichtung des didaktischen Geschehens, die Kontrolle aller schriftlichen Produktionen, der jahrelange systematische Aufbau eines orthographischen Grund- und Sicherheitswortschatzes und die mehrdimensionale rechtschriftliche Dauerschulung als Unterrichtsprinzip. Der Verfasser zeigt alsdann eigene Wege auf bei der Durchfuehrung der Leistungsanalyse und bei der Benutzung eines Zeichensystems zur Verdeutlichung des rechtschriftlichen Erkenntnisprozesses.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Zeitschrift für Heilpädagogik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code