Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorenMakosch, Marlene; Sauer, Gabriele
TitelWir sprechen und erfinden Hexensprueche.
QuelleIn: Lehrer-Journal. Sonderschulmagazin, 9 (1987) 6, S. 12    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0930-696x
SchlagwörterKindergedicht; Schuljahr 03; Schuljahr 04; Unterrichtsplanung; Unterrichtsmaterial; Deutsch; Gedicht; Literarische Erziehung; Text; Vers; Sprachpädagogik; Sonderschule; Lernbehinderter
AbstractZu den im Deutschunterricht verwendeten Texten gehoeren neben der Literatur auch Alltags- und Gebrauchstexte. Der Amtliche Lehrplan fuer Bayern legt in der Schule fuer Lernbehinderte wieder mehr Gewicht auf den Umgang mit dem Gedicht. Gegenstand der Unterrichtsstunde ist der Umgang mit lyrischen Texten. Hierzu sollen die Schueler u. a. Verszeilen erlesen, ergaenzen, das Reimelement "Vers" erkennen koennen; sie sollen sich Verse merken und neue Verse - jeweils Hexensprueche - selber einfallen lassen. Der Unterrichtsverlauf ist skizziert; eine Reihe von Versbeispielen ist abgedruckt. Partner- bzw. Gruppenarbeit ist vorgesehen. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Umgang mit Kinderversen.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Lehrer-Journal. Sonderschulmagazin" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code