Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorenDiedrich, Martina; Abs, Hermann J.; Klieme, Eckhard
InstitutionDeutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
TitelEvaluation im BLK-Modellprogramm Demokratie lernen und leben.
Skalen zur Befragung von Schüler/-innen, Lehrer/-innen und Schulleitungen. Dokumentation der Erhebungsinstrumente 2003.
QuelleFrankfurt, Main: Deutsches Inst. für Internationale Pädagogische Forschung (2004), 189 S.
PDF als Volltext (1); PDF als Volltext (2)  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
ReiheMaterialien zur Bildungsforschung. 11
BeigabenTabellen
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; gedruckt; Monographie
ISBN3-923638-29-9
URNurn:nbn:de:0111-opus-15142
SchlagwörterDemokratische Bildung; Befragung; Erhebungsinstrument; Evaluation; Skalierung; Gesellschaft; Gewalt; Selbstkonzept; Selbstwirksamkeit; Verhalten; Itemanalyse; Eltern; Schule; Schulleiter; Schulkultur; Lehrer; Schüler; Motivation; Soziale Kompetenz; Unterrichtsklima; Verantwortung; Demokratie; Demokratisierung; Politische Bildung; Politisches Bewusstsein; Politisches Verhalten; Integration; Kooperation; Netzwerk; Deutschland
AbstractDas Modellprogramm "Demokratie lernen und leben" der Bund-Länder-Kommission für Bildungsplanung und Forschungsförderung (BLK) soll die "demokratiepädagogischen Möglichkeiten von Schule neu erkunden und erweitern. [...] Teilnehmende am Programm sind 160 Schulen aller Schulformen, die sich mit verschiedenen Entwicklungsprojekten auf den Weg gemacht haben, um im Zeitraum von 2002 bis 2007 demokratieförderliche Strukturen aufzubauen." Die externe Evaluation des Programms hat das Deutsche Institut für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF) übernommen. U.a. sollen "Steuerungswissen für die Programmkoordination generiert und transferwürdige Programmelemente identifiziert werden. Eine Grundlage dessen bilden die in diesem Band versammelten Instrumente der Eingangserhebung von 2003. [...] Die Dokumentation der Erhebungsinstrumente gliedert sich nach den drei Gruppen, die im Rahmen der Eingangserhebung befragt wurden." In Teil 1 werden die Skalen und Einzelitems dargestellt, die von Schülern und Schülerinnen der Mittelstufe beantwortet wurden. Teil 2 bezieht sich auf die Befragung von Lehrern und Lehrerinnen aller Schulformen, Teil 3 von Schulleitern und Schulleiterinnen. Zunächst wurden jeweils Hintergrundvariablen erfasst. Das Skalenhandbuch für Schülerinnen und Schüler umfasst des Weiteren die Bereiche 'Politische Kompetenzen', 'Soziale und Selbstkompetenzen' sowie 'Schulische Partizipation'. Bei den Kollegien und Schulleitungen wurden die Themen 'BLK-Modellprogramm Demokratie lernen und leben', 'Schulische Partizipation' und 'Integration der Schule in ihr außerschulisches Umfeld' behandelt. (DIPF/av/Orig.).
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Update2006/2
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)