Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorHerkner, Volkmar
TitelBerufsausbildung ohne Praxis und Theorie?
Bildungspolitische Aktivitäten und berufspädagogische Bedenken.
QuelleIn: Berufsbildung, 59 (2005) 91/92, S. 71-73    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0005-9536
SchlagwörterVollzeitschule; Berufsausbildung; Ausbildungsanforderung; Berufseintritt; Qualifizierung; Ausbildungsplatzförderung; Ausbildungseignung; Zweijähriger Ausbildungsberuf; Schulische Berufsausbildung
AbstractDer Beitrag befaßt sich kritisch mit Neuerungen in der Berufsbildungslandschaft als Reaktionen auf die Ausbildungsmisere (betriebliche Einstiegsqualifizierungen für Jugendliche ohne Ausbildungsplatz, theorieentlastete zweijährige Berufe, Verschulung der beruflichen Erstausbildung) und macht in diesem Zusammenhang berufspädagogische Bedenken deutlich. Berufs- und Wirtschaftspädagogen sehen zunehmend die Gefahr, dass weniger die Beruflichkeit und der Beruf, dafür ein Job oder die arbeitsorientierte Beschäftigung favorisiert wird. Zugleich werden Anzeichen eines zunehmend dynamischer und offener gestalteten Berufsbildungssystems deutlich und der Beginn einer Entwicklung zu mehr Flexibilität und Individualität, die neue didaktische und methodische Kompetenzen der Ausbilder und Lehrkräfte nach sich ziehen. Beruflichkeit könne nicht durch einseitige Theorie- und Praxiskonzepte erhalten werden, die öffentliche Aufgabe zur Förderung der Berufsausbildung müsse gewahrt werden. (BIBB).
Erfasst vonBundesinstitut für Berufsbildung, Bonn
Update2005/3
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Berufsbildung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)