Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorenKoeder, Kurt W.; Stein, Helmut
TitelBewertungsvorschriften Bilanzrichtliniengesetz.
QuelleIn: Wirtschaft und Gesellschaft im Unterricht, 12 (1987) 1, S. 12-16    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0342-6017
SchlagwörterSachinformation; Gesetz; Abschreibung; Bilanz; Bilanzrecht; Berufsschule; Berufsfeld; Wirtschaft und Verwaltung; Betriebswirtschaftslehre
AbstractErlaeutert und kommentiert werden unter Bezugnahme auf die entsprechenden Paragraphen die Bewertungsvorschriften des Bilanzrichtliniengesetzes von 1986. Im einzelnen behandelt werden die allgemeinen Bewertungsvorschriften zur Bilanzkontinuitaet, zum Stichtagsprinzip, Einzelbewertungsprinzip, Going- Concern-Prinzip, Vorsichtsprinzip und Abgrenzungsprinzip, des weiteren die grundsaetzlichen Bewertungsregeln fuer Aktiva und Passiva, die erstmals rechtsformunabhaengig im Bilanzrichtliniengesetz fixierte handelsrechtliche Definition der Anschaffungs- und Herstellungskosten, die allgmemeingueltigen Vorschriften zu Abschreibungen sowie schliesslich die Bewertung nach Verbrauchsfolgeverfahren. Einige Schaubilder erweisen sich als sinnvolle Ergaenzung der recht abstrakten textlichen Erlaeuterungen. Wenige Literaturhinweise finden sich abschliessend.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Wirtschaft und Gesellschaft im Unterricht" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code