Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Sonst. PersonenAchs, Oskar (Hrsg.); u.a.
TitelBildung heute: Umbau, Abbau oder Neubau.
Schule im Spannungsfeld zwischen Bildungsökonomie und Bildungsqualität; Referate und Beiträge des 9. internationalen Glöckel-Symposions `01.
QuelleInnsbruck u.a.: Studien Verl. (2003), 111 S.    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Monographie
ISBN3-7065-1663-2
SchlagwörterAllgemeinbildung; Sozialisation; Generationenbeziehung; Jugend; Bildungswesen; Bildungspolitik; Bildungsreform; Bildungsökonomie; Schule; Schulprogramm; Neoliberalismus; Marktwirtschaft; Berufsausbildung; Internationaler Vergleich; Leistungsmessung; Qualität; Qualitätssicherung; Österreich
AbstractDas Bildungssystem in Österreich befindet sich in einer Phase massiven Umbruchs. Einerseits werden von Seiten der Politik die Kosten des Bildungswesens diskutiert und Einsparungen gefordert, andererseits stellen nationale und internationale Tests (z.B. PISA-Studie) die Frage nach der Qualität des österreichischen Bildungssystems. Zugleich wird damit die Frage aufgeworfen, nach welchen Kriterien Bildungsqualität gemessen und beurteilt werden kann, und wie ökonomische und qualitative Anforderungen zu vereinbaren sind. Die Beiträge dieses Bandes... beschäftigen sich mit diesen und anderen Fragen und geben Antwort darauf, inwieweit, nach welchen Richtlinien und mit welchen Vorgaben diese Veränderungen konstruktiv eingeleitet werden können, ohne das Qualitätsniveau des österreichischen Bildungssystems zu beeinträchtigen. (DIPF/Orig.).
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Update2005_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)