Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorenBayrhuber, Horst; Lucius, Eckhard R.
TitelSicherheit in der Schulmikrobiologie.
QuelleIn: IPN-Blätter, 5 (1988) 4, S. 1-3    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0179-5775
SchlagwörterSachinformation; Fotografie; Biologie; Gentechnologie; Mikrobiologie; Sicherheit
AbstractDas vom BMFT gefoerderte Projekt (Beginn: Sept. 1988) zur Sicherheit mikrobiologischer und bakteriengenetischer Versuche an Gymnasien der BRD hat zum Ziel, eine Grenze zwischen fuer die Schule geeigneten und nicht geeigneten mikrobiologischen und bakteriengenetischen Versuchen zu ziehen. Dazu muss erklaert werden, welche Art von Versuchen unter den jetzigen Sicherheitsbedingungen an Schulen ueberhaupt durchgefuehrt werden koennen. Ferner muss geklaert werden, ob Schueler dazu faehig sind, mit geeigneten Mikroorganismen sicher umzugehen (Gefahrenanalyse entsprechender Versuchstechniken, Gesundheitsrisiken, Sicherheitsanforderungen an gentechnische Experimente). Von daher gliedert sich das Forschungsprojekt in vier Einzelvorhaben: 1. Analyse der entsprechenden Ausstattung der Schule. 2. Untersuchung des Schuelerverhaltens beim mikrobiologischen Arbeiten. 3. Erstellung einer Liste schulgeeigneter Mikroorganismen. 4. Festlegung der Grenzen bakteriengenetischer Schulversuche.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "IPN-Blätter" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code