Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorenAnteneh, Yrdaw; Beyene, Daniel
TitelAtelier roman policier. Lecture.
QuelleIn: Reflet, (1988) 24, S. 42-46    Verfügbarkeit 
Sprachefranzösisch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
SchlagwörterRollenspiel; Sekundarbereich; Gruppenarbeit; Unterrichtsplanung; Unterrichtsmaterial; Kriminalliteratur; Lautbildung; Lektüre; Text; Französisch; Lesen; Schreiben; Intonation
AbstractIn fuenf zweistuendigen Unterrichtseinheiten haben die Autoren mit aethiopischen, leseungewohnten Schuelern (Vorerfahrung zwischen 350 und 500 Stunden Franzoesischunterricht) die im Text abgedruckte Kriminialgeschichte "Passe-passe" behandelt. Dabei gingen sie in fuenf Phasen vor, wobei die Gruppe als Hauptarbeitseinheit Verwendung fand. Zunaechst wurde die zerstueckelte Geschichte nach einer Periode stillen Lesens wieder zusammengesetzt. Es folgte ein Rollenspiel der Schluesselszene. Zur besseren Darstellung und zur Stuetzung des Gedaechtnisses fertigten die Schueler darauf Lageskizzen des Tatorts. Lautes Lesen wurde angesetzt, um Aussprache und Intonation zu foerdern. Schliesslich stellten die Lerner einen schriftlichen Epilog zu der Geschichte, die ihnen Gelegenheit geboten hatte, saemtliche sprachlichen Fertigkeiten in gleicher Weise zu ueben. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Kriminalgeschichte.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code