Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorMögenburg, Harm
TitelMythos Renaissance Konstruktion und Dekonstruktion einer Schlüsselepoche.
QuelleIn: Geschichte lernen, (2001) 79, S. 8-14    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben; Abbildungen
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0933-3096
SchlagwörterEpoche; Geschichtsunterricht; Mythos; Renaissance (Epoche)
AbstractDie Rennaissance ist von einem Mythos umgeben, der aufgegriffen, hinterfragt und z.T. - im hegelschen Sinne- aufgehoben werden sollte. Der Autor stellt zu diesem Zweck 10 Schlüsselszenen zur Rennaissance vor, die in den Mythos eingebunden sind. Thematische Stichpunkte: Stichjahr/Beginn der Renaissance, Kulturtransfer, Humanisierungsgedanke, Politik und Moral, Antikensehnsucht, Entchristlichung, Forschergeist, neuer Mensch, überseeische Expansion, Kulturdynamik. Anschließend werden die Beiträge des Themenheftes kurz umrissen.
Erfasst vonLandesinstitut für Schule, Soest
Update2002_(CD); 2001/2
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Geschichte lernen" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code