Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorHöger, Sigurd
TitelDie Palladium-katalysierte Bildung von Arylaminen und -ethern. Synthesemethoden.
QuelleIn: Chemie in unserer Zeit, 35 (2001) 2, S. 104-109    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben; Abbildungen
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0009-2851
SchlagwörterSachinformation; Kohlenstoff; Chemie; Naturwissenschaften; Katalyse; Synthese; Verfahren
AbstractNeben C-C - Bindungen lassen sich auch C-N und C-O - Bindungen palladiumkatalysiert knüpfen. Damit ist dem Synthesechemiker eine milde Methode in die Hand gegeben worden, um die leicht zugänglichen Arylhalogenide in die entsprechenden Arylamine und -ether umzuwandeln. Diese wiederum werden in einer Vielzahl von Produkten eingesetzt. (Orig.).
Erfasst vonLandesinstitut für Schule, Soest
Update2002_(CD); 2001/2
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Chemie in unserer Zeit" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code