Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorenFlemming, Hans-Curt; Wingender, Jost
TitelBiolfilme - die bevorzugte Lebensform der Bakterien. Flocken, Filme und Schlämme.
QuelleIn: Biologie in unserer Zeit, 31 (2001) 3, S. 169-180    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben; Abbildungen; Tabellen
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0045-205x
SchlagwörterSachinformation; Bakterium; Biologie; Mikrobiologie; Lebensraum; Naturwissenschaftlicher Unterricht
AbstractDer weit überwiegende Teil der Mikroorganismen auf der Erde lebt in Aggregaten: in Flocken, Filmen und Schlämmen. Diese Lebensform, "Biofilm" genannt, gibt ihnen die Möglichkeit, synergistische Lebensgemeinschaften zu bilden, Nährstoffe zu akkumulieren und wieder zu verwenden, Schutz zu finden sowie Signale und Gene leicht auszutauschen. Biofilme sind ein erster Entwurf der Evolution zu multizellulären Organismen. (Orig.).
Erfasst vonLandesinstitut für Schule, Soest
Update2002_(CD); 2001/2
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Biologie in unserer Zeit" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code