Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorHiggins, John
TitelGrammarland: A nondirective use of the computer in language learning.
QuelleIn: ELT journal, 39 (1985) 3, S. 167-173    Verfügbarkeit 
BeigabenAnmerkungen; Literaturangaben
Spracheenglisch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0307-8337; 0951-0893
SchlagwörterDidaktische Grundlageninformation; Konversation; Computerunterstützter Unterricht; Lehrmaterialgestaltung; Grammatikunterricht; Fremdsprachenunterricht; Englisch; Softwareanalyse; Dialog
AbstractDie von Stephen Krashen getroffene Unterscheidung in "Lernen" und "Erwerben" (einer Fremdsprache) sieht der Autor sich widerspiegeln in den Computerprogrammen, wie sie seit etwa 1965 fuer den Sprachunterricht entwickelt worden sind. Die fruehen Programme wollen grammatische Kenntnisse vermitteln und setzen dabei auf die Lernfaehigkeit der Schueler. Demgegenueber versuchen Erwerbsprogramme, wie sie vom Autor unter dem Titel "Grammarland" entwickelt werden, die Spracherwerbsfaehigkeit anzusprechen. Am Beispiel des in der Konzeptionsphase befindlichen Programms "Tenseland" sowie des bereits erprobten "John and Mary" zeigt der Autor, wie solche Programme vorgehen und welche Leistungen von ihnen erwartet werden duerfen.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "ELT journal" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code