Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorJoas, Hubert
TitelMessen und Oszilloskopieren im Physikunterricht mit einem Low-Cost- Mikrocomputer.
QuelleIn: Praxis der Naturwissenschaften. Physik, 36 (1987) 5, S. 23-36    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0177-8374; 0342-8729
SchlagwörterSachinformation; Fotografie; Software; Digitaltechnik; Messverfahren; Elektrische Spannung; Frequenz; Physik; Temperatur; Zeit; Grafische Darstellung
AbstractDer zunehmende Preisverfall auf dem Computermarkt macht den Einsatz von Computern im Physikunterricht attraktiv. In der vorliegenden Arbeit wird ausfuehrlich beschrieben, wie mit einem LOW-Cost-Mikrocomputer (Kosten etwa 100 DM) und mit einem unter Verwendung des PIO-Schaltkreises Z80APIO selbst erstellten Interface (Kosten wieder etwa 100 DM) digitale Zeit- und Frequenzmessungen, Spannungs- , Kapazitaets und Temperaturmessungen durchgefuehrt werden koennen. Die hierbei anfallenden Kosten liegen um ein Vielfaches unter denen eines einzigen digitalen Demonstrationsgeraetes. Hardware und Software zur digitalen Zeit- und Frequenzmessung sind detailliert beschrieben, BASIC-Programme hierzu liegen bei, wie auch Maschinenprogramme zur Signalerfassung und Signalspeicherung und BASIC-Programme zur Signaldarstellung und zur Eingabe der Triggerparameter, Zeitbasis und Signalfrequenz.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis der Naturwissenschaften. Physik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code