Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorJanisch, Rainer
TitelDer Einsatz der Metaplan-Methode im Rahmen des Unterrichtseinstiegs.
QuelleIn: Die Arbeitslehre - Arbeiten + lernen, 9 (1987) 49, S. 19-21    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0176-3717
SchlagwörterMethode; Didaktik; Einstieg; Frage; Schülerorientierter Unterricht; Unterrichtsmethode; Unterrichtsmaterial; Unterricht; Metaplan-Methode; Didaktische Erörterung; Grafische Darstellung
AbstractIn dem Beitrag geht es um eine offenen Lernsituationen angemessene Methode des Einstiegs, die dreierlei leisten soll: 1. Einfuehrung der wichtigsten neuen Aspekte, 2. Beruecksichtigung der Erfahrung der Schueler und 3. Eroeffnung von Perspektiven fuer einen handelnden Umgang mit dem Thema. Weitere Bedingungen des schuelerzentrierten Unterrichts sind, dass der Lehrer die Kommunikation unter den Schuelern foerdert, Fragen stellt und abweichend von der traditionellen Lehrerrolle eher als Moderator auftritt. (Diese Einstiegsmethode hat daher auch den Beinamen Moderations- oder Metaplan- Methode). Entsprechende Moderations- und Fragetechniken werden erlaeutert, so dass die intendierten Einstiegstechniken anschaulich und umsetzbar werden.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Die Arbeitslehre - Arbeiten + lernen" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code