Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorZuckova, Irina
TitelDie Rolle von Komponenten des Sprachgehoers bei der Entwicklung von Fertigkeiten in der Aussprache.
QuelleIn: Deutsch als Fremdsprache, 20 (1983) 2, S. 109-113    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0011-9741
SchlagwörterDidaktische Grundlageninformation; Übung; Anfangsunterricht; Hören; Fonetik; Fonologie; Hörverstehensübung; Lautbildung; Sprachfertigkeit; Fremdsprachenunterricht; Neurologie
AbstractDie Sprachfunktionen sind im Gehirn nicht statisch lokalisiert. So wirken verschiedene Bereiche zusammen, um Sprache zu verstehen und zu aeussern. Das ist im Sprachunterricht zu beruecksichtigen, und zwar schon am Anfang, wo es um das richtige Hoeren geht. Wenn zwischen phonetischem und phonematischem Hoeren unterschieden wird, dann ist keine Hoerform zu vernachlaessigen. In gleicher Weise kommt es auf den Einsatz visueller Hilfen beim Hoerverstehen an. Die entsprechende Uebungsgestaltung darf sich z. B. nicht auf rezeptive auditive Verfahren beschraenken, das Bild und die produktive Gestaltung sind beizuziehen.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Deutsch als Fremdsprache" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code