Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorWegener, Heide
TitelDer freie Dativ im Deutschen und Franzoesischen.
QuelleIn: Jahrbuch Deutsch als Fremdsprache, 9 (1983), S. 147-163    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben 42
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0342-6300
SchlagwörterDidaktische Grundlageninformation; Dativ; Deutsch; Grammatik; Kontrastive Linguistik; Valenz (Ling); Fremdsprachenunterricht; Französisch
AbstractDativphrasen, die in der Valenztheorie als "frei" gelten, also nicht zu den konstitutiven Ergaenzungen des Verbs gehoeren, werden an Beispielsaetzen im einzelnen erlaeutert. Als Gegenbeispiel wird der ethische Dativ, der sich auf Besitzrelationen bezieht, als nicht- verbspezifisch an deutsch-franzoesischen Beispielen vergleichend nachgewiesen. Die Untersuchung belegt, dass in den meisten sogenannten freien eher ein "erweiterter Dativ" zu sehen ist. Die Merkmale dativfaehiger Verben werden erlaeutert.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Jahrbuch Deutsch als Fremdsprache" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code