Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorHohenadel, Dieter
TitelDer Fahrradwettbewerb des ADAC fuer Kinder.
QuelleIn: Zeitschrift für Verkehrserziehung, 37 (1987) 2, S. 41- 45    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0341-2334
SchlagwörterKind; Schüler; Sachinformation; Polytechnische Bildung; Fahrradturnier; Straßenverkehr; Unfall; Unfallverhütung; Verkehrserziehung; Statistik; Verkehr; ADAC
AbstractEine Begruendung findet der Fahrradwettbewerb in der auch im internationalen Vergleich ausserordentlich hohen Zahl von Verkehrsunfaellen in der BRD, an denen Kinder beteiligt sind. Der Wettbewerb hat zwei grundlegende Zielsetzungen: die Vermittlung fahrpraktischer Fertigkeiten sowie die Ueberpruefung der von Kindern benutzten Fahrraeder. Darueber hinaus gilt die verkehrserzieherische Maxime vorausschauenden Fahrens. Der Wettbewerb ist in mehreren Turnieren organisiert. Den Abschluss bildet das Bundesturnier. Folgende 8 Aufgaben sind zu absolvieren: Fahrradkontrolle, Spurbrett, Kreisel, Achter-Slalom, Spurwechsel, Schraegbrett, Bremstest. Bei den Aufgaben handelt es sich um Mehrfachaufgaben, die auf verkehrssichere Fahrzeugbeherrschung abzielen. Das Problemloesungsverhalten und die Reaktionsgeschwindigkeit der Kinder im Strassenverkehr werden gefoerdert.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Zeitschrift für Verkehrserziehung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code