Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorPhillips, David
TitelTeachers and "second" foreign languages: A note on methodology.
QuelleIn: Modern languages, 64 (1983) 3, S. 160-169    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben; Tabellen
Spracheenglisch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0026-7945
SchlagwörterMethode; Didaktische Grundlageninformation; Erklärung; Deutsch; Grammatikunterricht; Grammatikübung; Zweite Fremdsprache; Fremdsprachenunterricht; Sprachenfolge; Übersetzung; Vereinigtes Königreich
Abstract65 englische Fremdsprachenlehrer, von denen allein 51 das Fach Deutsch vertraten, wurden gefragt, ob sie methodische Unterschiede beim Unterrichten einer zweiten gegenueber der ersten Fremdsprache fuer wuenschenswert halten. Durchgaengig zeigte sich, dass fuer die zweite Fremdsprache mehr Grammatikunterricht gefordert und groesseres Gewicht auf schriftliche Arbeiten und Uebersetzen gelegt wird. Dies trifft besonders dann zu, wenn die Lehrer es mit leistungsstarken Schuelern zu tun haben, von denen sie sich sogar gedraengt fuehlen, Erklaerungen zur Grammatik abzugeben.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Modern languages" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code