Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorMeltzer, Heinz M.
TitelLiterarischer Unterricht zwischen Planung und Offenheit. Eine Anregung am Beispiel von Bradburys Fahrenheit 451.
QuelleIn: Praxis des neusprachlichen Unterrichts, 30 (1983) 4, S. 381-388    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben
Sprachedeutsch; englische Zitate
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0032-7085; 0938-8001
SchlagwörterSekundarstufe II; Didaktische Grundlageninformation; Unterrichtsplanung; Schultafel; Unterrichtsmaterial; Epik; Lektüre; Literatur; Roman; Science-Fiction; Fremdsprachenunterricht; Englisch
AbstractVor dem Hintergrund des didaktischen Ansatzes von G. Jungblut, der das subjektive Leseerlebnis in den Mittelpunkt stellt, wird die Arbeit mit der erfolgreich verfilmten Science Fiction Lektuere "Fahrenheit 451" von Bradbury vorgestellt. Ein knapper inhaltlicher Abriss und die ausschnittweise Interpretation des Romans verdeutlichen die Intentionen des Autors, die Wirklichkeit unserer Gesellschaft zu erhellen. Von den Schuelern werden zu Hause Textabschnitte vorbereitet und im Unterricht zusammengefasst, so dass sich im Unterrichtsgespraech ueber schrittweise Lektuereaufbereitung und die Anbindung an bereits erarbeitete Passagen zwanglos Entwicklungslinien erstellen lassen: Eine Planungslinie orientiert sich an der Hauptfigur Montag, ein weiteres Eroerterungsgebiet ist die Figurenkonstellation des Romans. Die Betrachtung der Ideen und Themen begleiten die gemeinsame Lektuerearbeit, so dass mit Abschluss des zweiten Romanteils ein Ueberblick ueber die Ergebnisse vorliegt (Criticism of present-day tendencies/Possible future developments). Nachdem das freie Unterrichtsgespraech zentraler Bestandteil des Unterrichts geworden ist, entwickelt sich selbstverstaendlich eine Diskussion ueber die vorgestellten Weltsichten und deren Bedeutung fuer den einzelnen Schueler.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis des neusprachlichen Unterrichts" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code