Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorHermes, Liesel
TitelHoerverstehen und Kreativitaet: Zum Einsatz eines "radio play".
QuelleIn: Englisch., 18 (1983) 3, S. 93-97    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben
Sprachedeutsch; englische Zitate
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0013-8185
SchlagwörterKreativität; Hörspiel; Realschule; Motivation; Didaktische Grundlageninformation; Unterrichtseinheit; Lehrmaterialerprobung; Tonbandmaterial; Unterrichtsmaterial; Hörverstehensübung; Fremdsprachenunterricht; Hörverständnis; Englisch
AbstractDie Autorin sieht das Hoerverstehen nicht als statische Fertigkeit an. Vielmehr werde es durch Uebung weiterentwickelt und sei somit ein staendiger Prozess, der nicht nur durch herkoemmliche Lehrwerkkassetten, sondern auch durch unabhaengiges Lehrmaterial zu unterstuetzen sei. Als besonders geeignet haben sich nach ihren Beobachtungen Hoerspiele erwiesen, die neben Hoerverstehen auch die kreative Schuelertaetigkeit foerdern koennen. Eine Analyse von Tonqualitaet, Verstaendnishilfen, Uebungen und Anregungen zum Hoerspiel "The Train" aus der Sammlung "The train and other radio plays" von Ann Farquhar-Smith (Stuttgart: Klett, 1980), die sieben humorvolle Hoerspiele fuer die Klassen 8 bis 10 enthaelt, denen jeweils der Schluss fehlt, folgt die Beschreibung einer aus vier Stunden bestehenden Unterrichtsreihe in einer 10. Realschulklasse, der dieses Hoermaterial zugrundelag.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Englisch." besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code