Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorGoetze, Lutz
TitelDeutsch als Fremdsprache in Deutschland - Barriere oder Bruecke?
QuelleIn: Zielsprache Deutsch, (1983) 3, S. 2-9    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0341-5864
SchlagwörterSchule; Didaktische Grundlageninformation; Unterricht; Fremdsprachenunterricht; Bilingualismus; Ausländer; Deutschland-BRD
AbstractDie Problematik der Stellung auslaendischer Arbeiter in der Bundesrepublik wird in kurzem Ueberblick wiedergegeben und an sprachlichen Bezuegen - Emigranten, Immigranten, Asylanten - verdeutlicht. Die in den deutschen Bundeslaendern unterschiedlichen Modelle des Unterrichts fuer auslaendische Kinder werden einer kritischen Betrachtung unterzogen. Es wird betont, dass ohne gemeinsamen Schulunterricht jede Art von Integrationsbemuehung scheitern muss. Die Aufhebung der Sprachbarriere sollte bereits im Kindergarten beginnen. Anzustreben waere eine interkulturelle Erziehung in der Schule. Die Universitaet Bochum bietet ein Zusatzstudium "Deutsch als Fremdsprache" an. Sprachlehrforschung und Untersuchungen der Lernmotivation sind notwendig und wichtig, ebenso die Beachtung der sozialen Situation der Lernenden. Die deutsche Sprache als Bruecke zwischen Auslaendern und Deutschen wird erst moeglich durch bestimmte Schulformen, die in Ansaetzen schon vorhanden sind.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Zielsprache Deutsch" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code