Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorGalisson, Robert
TitelLa résistible émergence de la suggestion en pédagogie.
QuelleIn: Le Français dans le monde, 23 (1983) 175, S. 20-23    Verfügbarkeit 
Sprachefranzösisch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0015-9395
SchlagwörterKommunikationswissenschaft; Persönlichkeit; Psychologie; Suggestion; Lehrerausbildung; Didaktische Grundlageninformation; Lerntechnik; Methodik; Darbietung; Informationstheorie
AbstractDie Suggestion ist ein in den verschiedensten Bereichen haeufig angewandtes Verfahren. Da dieses Mittel einen sehr schlechten Ruf hat, ist es die Intention des Autors, die positiven Qualitaeten der Suggestion herauszustellen: Ohne die Suggestion gaebe es keine Kommunikation und umgekehrt. Wenn Kommunikation die Gesamtheit der Mittel ist, die verwendet werden, um andere zu beinflussen und von denen, die man beeinflussen will, als solche erkannt werden, so umfasst die Suggestion alle Informationspraktiken. Wenn man sie als ein Informationssystem anerkennt, muss man Form und Inhalt unterscheiden und - mehr als bisher - ihre Formen beruecksichtigen. Anhand der Unterscheidung verschiedener Arten von Suggestion (positive und negative sowie direkte und indirekte) ist es moeglich, einen "deontologischen Code" der in Erziehung und Unterricht angewandten Suggestion auszuarbeiten. Die Einbeziehung der Suggestion erscheint fuer die Ausbildung von Lehrern angebracht.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Le Français dans le monde" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code