Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorDufeu, Bernard
TitelLa psychodramaturgie linguistique.
QuelleIn: Le Français dans le monde, 23 (1983) 175, S. 36-45    Verfügbarkeit 
Sprachefranzösisch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0015-9395
SchlagwörterLernpsychologie; Mimik; Spontanes Sprechen; Motivation; Didaktische Grundlageninformation; Experiment; Gruppenarbeit; Methodik; Anfangsunterricht; Fortgeschrittenenunterricht; Lehrprogramm; Lernspiel; Fremdsprachenunterricht; Französisch; Darstellendes Spiel; Dramapädagogik; Erfahrungsbericht; Gestik
Abstract"Psychodramaturgie" ist eine Fremdsprachenerwerbsmethode, die in der Anwendung elementarer Darstellungs- und Ausdruckstechniken (Dialog, Atemtechnik, Mimik, Gestik etc.) der Buehnenkunst besteht. Zielgruppe der Methode koennen Fremdsprachenlerner mit breit divergierenden Lernvoraussetzungen und unterschiedlichen Erwartungshorizonten sein. Das allgemein angestrebte Lernziel ist die Beherrschung kommunikativer Handlungsspiele, die fremdsprachliche Kommunikationshandlungen in der Wirklichkeit ohne etwaige psychische Hemmungen zum Gelingen bringen sollen.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Le Français dans le monde" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code