Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorHasenpusch, Wolfgang
TitelDie Trennung der Platinmetalle.
QuelleIn: Chemie für Labor und Betrieb, 38 (1987) 9, S. 454-460    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0009-2835
SchlagwörterSachinformation; Chemie; Gold; Iridium; Osmium; Palladium; Platin; Rhodium; Ruthenium; Technologie; Trennverfahren; Grafische Darstellung; Technik
AbstractAus einer Vielzahl in der Literatur beschriebenen Trennungsgaenge fuer die Platinmetalle Rhodium, Palladium, Iridium und Platin werden drei der effektivsten in Theorie, Konzeption und Ausfuehrung beschrieben: ein Analysen-Trennungsgang, ein Faellungs- Trennungsgang und Trennungsgang mittels Fluessig- Fluessig-Extraktion. Geeignete Vorprozesse, die in Stufen die Anreicherung der Platinmetalle in den zweistelligen Prozentbereich hinein bewirken, bewaehrte Aufschluesse in oxidierenden Mineralsaeuren, die Abtrennung von Gold und Silber wie auch die der selteneren Platin-Metalle Ruthenium und Osmium ueber oxidative Destillation der Tetroxide sind skizziert, die Auswahl der Trennungsgaenge ist eroertert.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Chemie für Labor und Betrieb" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code