Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorBernhardt, Elizabeth B.
TitelTesting foreign language reading comprehension: The immediate recall protocol.
QuelleIn: Die Unterrichtspraxis : for the teaching of German, 16 (1983) 1, S. 27-33    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben; Tabellen
Sprachedeutsch; englisch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0042-062x
SchlagwörterGedächtnis; Cloze-Test; Multiple-Choice-Verfahren; Testauswertung; Testentwicklung; Didaktische Grundlageninformation; Nacherzählung; Fremdsprachenunterricht; Lesen; Schreiben
AbstractDa die gebraeuchlichen Tests (Multiple Choice, Cloze) zur Messung des Leseverstehens mit vielen Problemen befrachtet sind, schlaegt die Autorin als alternatives Testverfahren das "Immediate Recall Protocol" vor. Die Testpersonen lesen einen fremdsprachigen Text so oft sie wollen und schreiben dann in der Muttersprache nieder, was sie behalten haben. Die Bewertung der Niederschrift erfolgt danach, wieviele "Idea Units", in die der Originaltext vom Pruefer zerlegt worden ist, im Protokoll wieder auftauchen. Das Verfahren wird an drei Beispielprotokollen erlaeutert.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Die Unterrichtspraxis : for the teaching of German" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code