Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorUtz, Richard J.
TitelTypisch stereotypisch: Zur Darstellung von Mann und Frau in Lehrwerken des Englischen.
QuelleIn: Fremdsprachenunterricht, 45 (1992) 4, S. 233-236    Verfügbarkeit 
BeigabenAbbildungen; Anmerkungen; Literaturangaben
Sprachedeutsch; englische Zitate
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0016-0989
SchlagwörterFrau; Geschlechtsspezifischer Unterschied; Didaktische Grundlageninformation; Lehrbuch; Lehrwerkanalyse; Angewandte Linguistik; Semantik; Fremdsprachenunterricht; Englisch; Landeskunde; Emanzipation; Sexismus; Mann
AbstractDer Autor stellt fest, dass trotz der Erfolge der Frauenrechtsbewegung, vor allem in den Vereinigten Staaten, Sprachlehrwerke noch immer laengst ueberkommene Klischéevorstellungen der Frauen(rolle) als Vehikel fuer Sprachuebungen und erste landeskundliche Informationen benutzten. Er belegt diese These anhand ausgewaehlter Beispiele aus gaengigen "textbooks", wobei "exclusion", "subordination", "distortion" und "degredation" der Frauen als Analysekriterium zugrundegelegt werden, da sich diese Kategorien in den meisten Studien bewaehrt haben. Lehrwerke, die sich darum bemuehen, Frauen und Maennern inhaltlich und sprachlich den gleichen Raum einzuraeumen, stellen sich als Ausnahmeerscheinungen heraus.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Fremdsprachenunterricht" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code