Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorFuhrig, Hans-Joachim
TitelStefan Zweigs Erzaehlung "Die Eroberung von Byzanz" im Deutschunterricht tuerkischer und deutsch-tuerkischer Gymnasialklassen.
QuelleIn: Anregung, 33 (1987) 1, S. 1-12    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0402-5563
SchlagwörterSchuljahr 08; Schuljahr 09; Schuljahr 10; Nationalklasse; Sekundarstufe I; Gymnasium; Schüler; Unterrichtseinheit; Unterrichtsmaterial; Deutsch; Deutsch als Fremdsprache; Erzählung; Textinterpretation; Religionsgeschichte; Christentum; Islam; Multinationale Lerngruppe; Türke; Zweig, Stefan
AbstractAngeboten wird eine Unterrichtseinheit im Fach Deutsch, die Stefan Zweigs Erzaehlung "Die Eroberung von Byzanz" zum zentralen Gegenstand hat. Sie ist an einem Muenchner Gymnasium mit einer rein tuerkischen Klasse der Jahrgangsstufe 8 durchgefuehrt worden, kann jedoch auch in gemischten Klassen der Stufen 9 und 10 sinnvoll eingesetzt werden. Die Erzaehlung wird kurz vorgestellt, der Unterrichtsverlauf in Planung und Verfahren eingehend kommentiert. Neben Interpretationsvorschlaegen werden auch schriftliche und muendliche Arbeitsformen, sowie zusaetzliche Ergaenzungstexte benannt. UNTERRICHTSGEGENSTAND: "Die Eroberung von Byzanz" von S. Zweig.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Anregung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code