Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorenFlick, William C.; Anderson, Janet I.
TitelRhetorical difficulty in scientific English: A study in reading comprehension.
QuelleIn: TESOL quarterly, 14 (1980) 3, S. 345-351    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben; Grafiken; Tabellen
Spracheenglisch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0039-8322
SchlagwörterEmpirische Forschung; Didaktische Grundlageninformation; Textanalyse; Fremdsprachenunterricht; Englisch; Fachsprache
AbstractMit 67 Studenten des Englischen als Zweitsprache und 36 englischsprachigen Studenten als Versuchspersonen wurde die Hypothese geprueft, wonach bei Muttersprachlern keine Unterschiede im Textverstaendnis auftreten, gleichgueltig ob die zugrundegelegten Fachtexte sich expliziter oder impliziter Definitionen bedienen. Fuer Zweitsprachenlerner wurden jedoch Verstaendnisschwierigkeiten in Abhaengigkeit von dieser Variable und vom Kenntnisstand in der Fremdsprache vorausgesagt. Der erste Teil der Hypothese wurde durch die Befunde widerlegt: auch Muttersprachlern bereiten implizite Definitionen mehr Schwierigkeiten. Die interlingual gefasste Hypothese konnte zwar bestaetigt werden, da Zweitsprachler bei impliziten Definitionen schlechter abschnitten, jedoch gab es keine signifikanten Verschiebungen in Abhaengigkeit von Kenntnisstand in der Zweitsprache.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "TESOL quarterly" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code