Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorEyselein, Klaus
TitelUeber Bild, Klang und Rhythmus in lateinischer Dichtung.
QuelleIn: Der altsprachliche Unterricht, 30 (1987) 5, S. 39-48    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0002-6670
SchlagwörterEmpfindung; Fantasie; Unterrichtsmaterial; Dichtung; Literaturunterricht; Lyrik; Sprechübung; Latein; Ästhetische Bildung; Bild; Rhythmus; Didaktische Erörterung; Interpretation
AbstractAngeregt wird, lateinische Dichtung im Schulunterricht nicht ausschliesslich auf einer kognitiv-rationalen Ebene fuer Schueler erfassbar zu machen, sondern auch ein sinnlich orientiertes Erfahren und Verstehen zu ermoeglichen. Die Phantasie der Schueler in bezug auf gedichtete Bilder und sprachliche Klaenge zu aktivieren, steht hierbei im Vordergrund. An Beispielen aus den Fasten Ovids sowie der Dichter T. Aitmatow und F. G. Lorca wird versucht, diesen Zugang zu lateinischer Dichtung zu veranschaulichen.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Der altsprachliche Unterricht" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code