Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorZimmermann, Ilse
TitelDie Rolle des Lexikons in der Grammatik. Ueberlegungen zu grammatiktheoretischen Entwicklungen anhand des Passivs und der Subjekthebung im Deutschen. 2.
QuelleIn: Deutsch als Fremdsprache, 21 (1984) 2, S. 71-77    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben; Grafiken 1
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0011-9741
SchlagwörterDidaktische Grundlageninformation; Deutsch; Genus Verbi; Grammatik; Grammatikstoff; Linguistische Theorie; Semantik; Syntax; Transformationsgrammatik; Wortstellung; Fremdsprachenunterricht; Englisch
AbstractDie Autorin setzt ihren Beitrag aus "Deutsch als Fremdsprache" 1/84 fort. Auf der Grundlage der Erweiterten Standardtheorie von Noam Chomsky wird eine modifizierte Fassung der Passivtransformation vorgestellt. Danach ist Subjekthebung nicht nur in die Position des grammatischen Subjekts im uebergeordneten Satz moeglich, sondern auch in die Position des direkten Objekts. Die Modifikationen haben Konsequenzen fuer grammatische Teiltheorien, die die Laut-Bedeutungs- Zuordnung sprachlicher Aeusserungen abbilden.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Deutsch als Fremdsprache" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code