Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorStansfield, Charles W.
TitelReliability and validity of the secondary level English proficiency test.
QuelleIn: System, 12 (1984) 1, S. 1-12    Verfügbarkeit 
BeigabenAnhang; Literaturangaben; Tabellen
Spracheenglisch; englische Zusammenfassung
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0346-251x
SchlagwörterReliabilität; Validität; Testeichung; Testentwicklung; Bildergeschichte; Sekundarschule; Didaktische Grundlageninformation; Diktat; Fremdsprachenunterricht; Hörverständnis; Englisch; TOEFL; Lesen
AbstractEs wird ueber die Entwicklung eines auf Hoerverstehen und Lesen beschraenkten Tests in Englisch als Zweit- oder Fremdsprache berichtet, fuer den durch den staerkeren Zulauf auslaendischer Schueler zu amerikanischen Sekundarschulen seit Mitte der siebziger Jahre ein Bedarf entstand, da der TOEFL (Test of English as a Foreign Language) fuer diesen Personenkreis nicht in Frage kam. Der SLEP (Secondary Level English Proficiency) genannte Test besteht aus 150 Items, die im Multiple- Choice-Verfahren mit drei Distraktoren abgefragt werden. Die Testdauer betraegt insgesamt eine Stunde und fuenfundzwanzig Minuten. Im einzelnen beschreibt der Beitrag Testinhalte und - verfahren (Diktat, Bildvorlageninterpretation, Tonbanddialog, Richtungsorientierung nach Stadtplan, Cloze), die Testanalyse sowie Reliabilitaets- und Validitaetsbestimmung. Ueber beide Testteile (Hoeren und Lesen) wird berichtet, dass sie hoechst reliabel sind, die Inhaltsvaliditaet wird als gut bezeichnet, ebenso die Konstruktvaliditaet. Zusaetzliche Forschung ist einzig auf dem Gebiet der kriterienbezogenen Validitaet erforderlich.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "System" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code